Elmar J. Molitor
Der Neue ist ein alter Hase. Auf diese einfache Botschaft lässt sich der Zusammenschluss von Elmar Molitor (Jahrgang 1951) mit seinen neuen Partnern Ina-Maria Hermanns und Stefan Neu reduzieren. Der gebürtige Kürtener gab im Frühjahr 2017 seinen Status als Einzelanwalt vor allem wegen des positiv fachlichen Austauschs auf. Zu seinen Tätigkeitsgebieten zählen allgemeines Vertragsrecht, Arbeits-, Handels-, Familien-, Gesellschafts- und Baurecht.

„Der Beruf Rechtsanwalt hat mich schon als Junge fasziniert“, erklärt Molitor. „Bereits als Gymnasiast war mir klar: Ich will Jura studieren, weil mir die strukturierte Denk- und Vorgehensweise zusagt.“ Für den Juristen entsteht im Idealfall eine Schrift, die beispielsweise den Richter so strukturiert durch den Schriftsatz führt, dass er am Ende genau weiß, worum es geht. [… mehr]